Wetterprognose

Home arrow Allgemeine Info/FAQ arrow Häufige Fragen/FAQ arrow Welcher Kocher in Marokko?
Welcher Kocher in Marokko? PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 21. Januar 2010

von Jan:

Die Kocherentscheidung ist nicht nur in Marokko ein Philosophiefrage...

Konkret für Marokko aber anbei meine Überlegungen:

Spiritus (z.B. Trangia): ich habe den Trangia in Höhen über 2000 m als leistungsschwach erlebt. Zudem sind die großen benötigenten Brennstoffreserven auf Radtouren eher hinderlich. Die Versorgungslage ist befriedigend. Zahlreiche Marokkoradler berichten zwar, dass es nahezu aussichtslos sei, Spiritus zu bekommen, die in Marokko Lebenden sagen aber, es gebe ihn überall (einfach nach frz.: "alcool" oder span.:"alcohol de quemar" fragen).

Gas (z.B. Campingazkartuschen): eigentlich der perfekte Brennstoff, wenn - ja wenn - man die Kartuschen im Flieger mitnehmen düfte...In allen Marokkoforen wird immer wieder diskutiert, wo die kleinen Helfer denn zu kaufen sind.Anbei eine Quellensammlung ohne Gewähr:

Benzin (z.B. MSR-Whisperlite u.ä.): Mein Favorit für Marokko: gibts überall nachzukaufen und hat einen hohen Brennwert, 0, 5 Liter machen lange unabhängig.

Erfahrungen zum Bezug von Gaskartuschen (Campingaz/Coleman)

Die Firma Campingaz (www.campingaz.ch) spricht auf Ihrer Website von einer weltweiten Verfügbarkeit der gängigen Kartuschen und listet diese auch in einer Übersicht für Marokko, die Ihr unter diesem Link (lange Ladezeit) findet.  Kontakt in Marokko:

Distributor in Marokko:
SMPEM
12, rue de Vimy Belvedere
20300 CASABLANCA
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Kartuschen soll es laut offizieller Auskunft u.a. hier geben (Stand Jan 2010):
- Sodipit Primagaz, Chemin de la falaise, Mohammedia (Tel: 00212-3311293 / Fax: 00212-3311299)
- Sodipi-Tissir Primagaz, 139 Bd Moulay ismail, Casablanca (Tel: 00212-2406083 / Fax: 00212-2407357)
- Sodipi, 242/246 Bldg Eile Zola, Casablanca 20300 (Tel: 00212-2-243126243 / Fax: 00212-2-243372)
- Societe Gaz al Majd, 331Ave, Mahamed 5, Rabat
- Marrakech Gaz, Quartier Industrial Rue il Idrissi, Marrakech
- Probi, 11, rue de Lille, 20300 Casablanca (Tel: 00212-22-300103 / Email: \n Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können )

"Bitte wenden Sie sich unbedingt vor Fahrtantritt an vorgenannte Händler, damit eine Gasversorgung vor Ort auch wirklich gewährleistet ist."

   Von unseren Mitgliedern genutzte Bezugsquellen:

  • Marrakech: Rue Bab Agnaou, die vom Place Djemaa el-Fna nach Süden abzweigt, gekauft, in einem kleinen Laden gegenüber der Gasse zum Hotel Central Palace. Links oben in der Fensterfront des Lädchens sollte Dir die blaue Farbe der Gaskocher auffallen. (Christoph)

Ergänzung von Jan (Feb. 09:) in der Tat stehen dort C 206 und CV 470 Kartuschen!

Wir haben Campiggaz gekauft in der Nähe vom Hotel Farouk und dem Bahnhof. (magasin ACHKIDE rue DE MAURITANIE) (Blanche)

  • Ouarzazate: Ich habe vor zwei Jahren im Supermarkt Dimitri (gegenüber dem Markt an der Hauptstrasse Bd. Mohammed VI) die Standard Campingaz Kartusche gekauft. (Bernd)

Ergänzung von Jan: (Feb. 09) es gibt die dort nicht mehr, nur die einfachen Kocher selber ohne Kartuschen, aber im Supermarkt Dades nordöstlich des zentralen Marktplatzes (Place Mouahidine) in der Straße Mulay Rachid waren sie fuer ca. 10 DH vorraetig. Dieser Supermarkt schien mir ohnehin die günstigste und schönste Einkaufsmöglichkeit europäischer Artikel zu sein.

  • Taroudant: Fasofenladen mit ca. 30 Kartuschen vorrätig (im Schaufenster). Laden liegt auf der rechten Strassenseite wenn man vom Hauptstadttor (Hotel Salam) Richtung Platz Assarag, nach dem Krankenhaus macht die Strasse 90° Knick, dann noch ca. 200 m weiter rechts. (Bernd)

  • Zagora: In der Markthalle beim Haushaltswaren Laden auf der linken Seite (wenn man zum Gemüsemarkt durchläuft) hatte zwei Kartuschen da. (Bernd)

  • M'hamid: wenn man in den Ort rein fährt links beim "Alimentation"-Laden (hat grosses Coca Cola Schild über dem Laden) man muss nach fragen, hat die Kartusche im Laden. (Bernd)

  • Bei Marjane (nicht nur in Marrakech) gibt es die blauen Campingaz-Kartuschen zu kaufen (Blanche),

Ergänzung von Jan: ich habe im Feb 09 die CV 300 und CV 470 im Marjane Marrakech gesehen (s. Foto)

Regalauslage Marjane Marrakech

  • La Maison du Camping-Car, N31º36.83, W7º53.42, von der Straße Marrakech - Ouarzazate, vorbei an Metro, am Kreisel rechts nach Ouarzazate, nach 4 km liegt links die amerikanische Schule. Gleich danach, bei N31° 36.67, W07° 54.29 links auf beschilderte Piste abbiegen (aus Edith Kohlbachs Campingführer Marokko/Mauretanien)

Die einfachen Stehkartuschen Typ C 206 gibt es in Marokko fast überall, die Ventilkartuschen CV 270/300/470 sind teilweise schwerer zu beschaffen, aber sicher an den o.g. Bezugsquellen.

Die Firma Coleman (von franck):

Coleman-Produkte in Marokko vertreibt

PROBI
11 Rue de Lille
20300 CASABLANCA
Morocco
Telefon : +212 (22) 30 01 03

E-mail: \n Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Unser Mitglied HvS hat zu den Coleman Schraubkartuschen folgendes als Antwort bekommen:

 "We [pelissard] are the brand distributor here in Morocco and we do carry Coleman gas cartridges. We have the 250 at 38 Dhs each and the 500 at 50 Dhs each. However, as we mostly sell the Campingaz cartridge here, none of our resellers has the Coleman one in stock. Would you be able to pick to pick them up here in Casablanca and how many would you need? You can reach me at 06 61 10 21 26 "

Email: \n Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Tel : +212 (0) 5 22 24 48 82
Fax : +212 (0) 5 22 24 97 85

 
weiter >
© 2021 Marokko per Rad
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.