Wetterprognose

Home arrow Allgemeine Info/FAQ arrow Straßenzustand
Straßenzustand PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 21. Januar 2007
typische marokkanische BergpisteIn der Regel sind die Straßen in gutem Zustand, jedoch oft ist der Asphalt ungewohnt rau und kostet Kraft. Mit Schlaglöchern, Bodenwellen und fehlendem Belag ist überall zu rechnen. Häufig ist die Fahrbahn nur 1 ½ Spuren breit, so daß der Schwächere in den Randstreifen auszuweichen hat. Oueddurchfahrten oder -durchwatungen sind im Frühjahr und nach heftigen Regenfällen an der Tagesordnung.  

In den letzten Jahren boomt der Straßenbau ungemein, selbst unscheinbare Orte werden per Asphalt erschlossen. Der Reiseradler profitiert davon, aber leider wird die Anreise auch für den Durchschnittsurlauber im Mietwagen dadurch erst möglich. Auf einigen geteerten Straßen sieht man dennoch teilweise stundenlang kein Auto. Wo genau welche Streckenabschnitte inzwischen Ihren Schrecken durch eine unerwartete Asphaltdecke verloren haben, verraten wir auf Anfrage gerne...

Pisten sind in ihrer Qualität sehr unterschiedlich, von Wellblech über Versandungen bis zu besserer, als Asphaltqualität gibt es alle Nuancen.  

Von Nachtfahrten ist aufgrund der oftmals unbeleuchteten Fahrzeuge, Schlaglöchern und schwer erkennbaren Fußgängern und Tieren abzuraten.

 
© 2017 Marokko per Rad
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.