Wetterprognose

Karten PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 21. Januar 2007
Michelin 959Reise-Know-How: MarokkoDie beste Gesamtkarte ist nach wie vor die Michelin 959, bzw. nach der neuen Nummerierung 2003 742 „Maroc“ 1: 1 Mio., mit einigen Nebenkarten in größerem Maßstab. Detailkarten des Institut Topographique gibt es im Maßstab 1: 100.000. Leider sind mit der neuen Auflage nahezu alle Straßennummerierungen neu.

 

Empfehlenswert ist auch die im Handel erhältliche CD mit den IGN-Karten von Marokko im Maßstab 1:250.000. Sie dienen allerdings weniger der Routenplanung auf Asphalt, als dem räumlichen Gesamteindruck und einer Inspiration zu Pistentouren.

 

Die abgebildete Karte des Reise-Know-How-Verlages (world mapping project) Auflage 2001 ist eine sinnvolle Ergänzung zur Michelinkarte, da einige Oberflächenzustände aktueller abgebildet sind. Ein absoluter Leckerbissen ist der Einsatz der o.g. IGN-Karten im Zusammenspiel mit einer Software für GPS-Geräte. Hier kann man sich individuelle Kartenausschnitte drucken und mit entsprechend vorbereiteten Routen versehen, die man vor Ort dann nachfahren kann (siehe Beispiel unten).

 

Inzwischen gibt es die IGN Karten digital 1: 100.000 zum freien Download. Den Link findet Ihr in der Rubrik Empfehlungen/Warnungen im Fourm.

 

 
© 2017 Marokko per Rad
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.