Wetterprognose

Briefkasten

Persönliches Menu

Buchtipp

MMV-Suedmarokko
Home arrow Marokko Rad-Forum
Marokko-per-Rad
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Bustransport - Buchung/Reservierung (1 Leser) (1) Gäste
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Bustransport - Buchung/Reservierung
#8331
Speikern (Benutzer)
Marokko-Neuling
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 6 Monats ago  
Hallo Jan,
ja, für die ersten ca. 21 km entspricht unsere Tour Deiner empfohlenen Route Tazegzaoute - Tazalarhite. Wir sind am Voraband von Tata kommend noch ca. 8 km ins Tal hineingefahren und fanden einen wunderschönen Zeltplatz am Rande eines Palmenhains mit Schöpfbrunnen. Nach ca. 13 weiteren km haben wir Deine Route bei einem kleinen Dorf nach links verlassen und haben schließlich ca. weiteren 4 km aufgegeben. Unsere Tagesetappe sollte so verlaufen:

https://www.bikemap.net/en/route/3904717-ma17-tazegzaoute/

Trotz unserer Niederlage: Wir können Deine Bewertung nur unterschreiben, dass es sich um eines der schönsten Täler in Südmarokko handelt.

Icht erreicht man, wenn man von Ait Mansour immer dem Tal entlang flussabwärts bis zur N12 fährt (ca. 75 km, davon 60 km Piste). Teilweise sind wir diese Strecke 2012 schon gefahren.

Enthusiastisch? Naja, unterwegs könnte man manchmal die Steine auf dem Weg, die begrenzten Waservorräte und die unzureichende eigene Fitness verfluchen. Aber zu Hause gewinnen die Reiseerlebnisse einen magischen Reiz, der früher oder später in neue Abenteuer mündet.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8332
Jan (Admin)
Admin
Beiträge: 1917
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 6 Monats ago  
an der Stelle habe ich damals wohl auch gezeltet
Das Icht war dann doch das, welches ich meinte.
Immerhin ist das dann ja eine der wenigen Strecken, die noch nicht asphaltiert sind...
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8334
Speikern (Benutzer)
Marokko-Neuling
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 6 Monats ago  
Hallo Jan,
etwa Wehmut kann ich Dir nicht ersparen: Vom Talausgang fräsen gerade Bagger eine überschwemmungsfreie Straßentrasse in den Steilhang hinein. In ein ein paar Jahren wird man vielleicht auf Asphalt nach Tafraoute durch eines der schönsten Täler Südmarokkos fahren können.
Viele Grüße
Thomas
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8335
andi4054 (Benutzer)
Marokko-Neuling
Beiträge: 5
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 6 Monats ago  
Hier könnt ihr Bustickets von zu Hause buchen, kostet ein paar Euro Gebühr, funktioniert aber prima:
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8336
admin (Admin)
Admin
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 6 Monats ago  
Moin, und danke für den Tipp. Gilt das nur für CTM?
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8346
Speikern (Benutzer)
Marokko-Neuling
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 4 Monats ago  
Hallo Jan,

es hat über zwei Monate gedauert, bis das Video unserer Marokko-Radtour endlich fertig war. Dank Blanche ist das zweiteilige Video bei den WorldCycleVideos bei Vimeo.com eingestellt und hat bereits ein internationales Publikum gefunden.
Teil 1: https://vimeo.com/218462349
Teil 2: https://vimeo.com/218490203
Ein paar Orte, die wir bereist haben, dürften Dir auch bekannt vorkommen. Der Anlass meiner Forum-Anfrage war zwar mit der Planänderung in den Schluchten des Anti-Atlas hinfällig. Aber es war trotzdem eine wunderschöne Reise.

Viele Grüße aus Nürnberg
Thomas und Elke
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8347
Jan (Admin)
Admin
Beiträge: 1917
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 4 Monats ago  
Hallo Elke und Thomas,
das ist ja mal eine Rückmeldung, vielen Dank dafür und die interessanten Videoaufnahmen Eurer Tour. Du Hast Recht, 98% davon kenne ich
Ihr hattet ja wohl wahnsinniges Glück mit dem Wetter, keine Wolke, kaum Wind.

Beste Grüße
Jan
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8348
Speikern (Benutzer)
Marokko-Neuling
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 4 Monats ago  
Hallo Jan,
das Wetter war in der Tat super. Die Aussage "kein Wind" kann ich nicht ganz stehen lassen. Von Foum Zguid nach Tata auf der N12 westwärts zu fahren, war schon nervig, weil immer nachmittags ein lebhafter Wind aus südwestlicher Richtung aufkam ("Wer morgens nicht zeitig startet, den bestraft der Wind am Nachmittag"). Aber man kann ja Windgeräusche mit dem Videoprogramm unterdrücken oder die Gegenwindszenen ganz weglassen.
Viele Grüße
Thomas
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8349
Blanche (Benutzer)
Marokko Ranicki
Beiträge: 969
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 3 Monats ago  
Da habe Ich mir schon gedacht das Ihr das seit wenn Ich die videos in die WorldCycleVideos Gruppe Akkord befunden habe

Könnt Ihr noch specifiek etwas aktuelles sagen zum Strecke von Zagora zu Feim Zguid - wasser, Strasse und essen. Ich bekam den Eindruk das Ihr irgendwo übernachtet habt da.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#8350
Speikern (Benutzer)
Marokko-Neuling
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aw: Bustransport - Buchung/Reservierung 1 Jahr, 3 Monats ago  
Hallo Blanche,
unseren kompletten Tourplan findest du als PDF-Anhang zu diesem Post.
Wir fuhren von Zagora zunächst noch ca. 30 km auf der N9, zweigten dann auf eine neue asphaltierte Nebenstraße ab, die weiter dem Draa-Tal folgte. Bei Ksar Nasrate kamen wir auf einer Piste zurück auf die N9. Das einfache Hotel im Ortszentrum von Tagounite war eher eine Notlösung, weil es leicht regnete und der Einbruch der Dunkelheit unmittelbar bevorstand. Wir folgten der N9 weiter bis ans Ende der Asphaltstraße in Mhamid. Eine tolle und preiswerte Unterkunft war die Auberge la Palmeraie am südlichen Rand von Mhamid. Direkt am Ortseingang von Mhamid liegt das Büro von Desertbivouac (www.desertbivouac.com), wo wir unser Wüstencamp und die Kameltour bei Erg Chegaga buchten. Der Inhaber bot uns an, uns mit 4WD samt Fahrrädern zum Bivouac zu fahren oder zumindest die ersten 20 km durch den sandigen Teil der Etappe nach Erg Chegaga. Als echte Radfahrer mussten wir dies natürlich ablehnen. Im Nachhinein waren wir aber froh, dass wir den Großteil unseres Gepäcks bei einer Versorgungsfahrt mit dem 4WD zum Wüstencamp transportieren ließen. Die Organisation bei Desertbivouac hat bestens funktioniert. Das Desert Bivouac Chegaga war sein Geld in jedem Fall wert. Wir wurden durch Ibrahim und Barak im Camp hervorragend betreut. Mit ihrem Live-Konzert für uns beide lieferten sie als bleibende Erinnerung sogar einen wesentlichen Teil des Soundtracks für unser WorldCycle Video.
Bei der Weiterfahrt von Erg Chegaga über die Oasis Sacree in Richtung Foum Zguid entdeckten wir einige Kilometer vor der Zaoura Sidi-Abd-en-Nebi einen Wegweiser zu einer Auberge auf dem ausgetrockneten Lac Iriki. Die Auberge war sehr einfach ausgestattet, was mich überhaupt nicht störte. Elke konnte sich allerdings mit dem Kalt-Wasser-Duschen aus einem Schöpfeimer nicht anfreunden. Durch hartnäckiges Reklamieren erreichte sie schließlich, dass sogar warmes Wasser aus der Leitung kam.
Die sandigen Abschnitte auf der Piste vom Mhamid nach Foum Zguid sind eigentlich kein großes Problem, wenn man bereit ist, auch mal ein paar 100 Meter zu schieben. Anstrengender waren die teilweise sehr groben Steinpisten. Als 20 km vor Foum Zguid Elke physisch und psychisch an einem Tiefpunkt war, kam zufällig ein schweizerisch-britisches Pärchen mit einem Landrover vorbei. So kam Elke zu einem bequemen 4WD-Lift zurück in die Zivilisation. Und ich hatte das Vergnügen, den letzten Abschnitt dieses herausfordernden Tourabschnitts als lonesome Cowboy zurückzulegen.
Da wir nur in Ausnahmefällen im Zelt übernachten wollten, hatten wir gewöhnlich nur unseren Tagesbedarf an Wasser und Essen dabei. Dies war auch der Grund, warum wir uns in der Schlucht von Tazegzaoute im Anti-Atlas zur Umkehr entschieden. Die Piste war weitaus schwieriger als wir gedacht hatten. Und wir hatten schlichtweg nicht genügend Proviant dabei, um eine zusätzliche Nacht in der Wildnis zu verbringen.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoard
© 2018 Marokko per Rad
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.